Schleimkeim - Plattenkritiken

Schleimkeim - Nichts gewonnen, Nichts verloren Volume I - LP / Höhnie Records

Tracklist:

Side 1:
01.) Tag & Nacht
02.) Nichts aber auch nichts
03.) Spitzel
04.) Chaos, Punk & Anarchie
05.) Ich liebte sie die ganze Nacht
06.) Ich schau in deine Augen
07.) Bretter vorm Kopf
08.) Abfallprodukte der Gesellschaft
09.) Nichts gewonnen, nichts verloren
10.) Schwarz-Rot-Gold

Side2:
01.) Karnickel II
02.) Zu spät
03.) Werkzeuge der Macht -UrVersion-
04.) Vor vielen tausend Jahren
05.) Prügelknaben - UrVersion-
06.) Satan -SkaVersion-
07.) Wenn die Kinder weinen
08.) Fresst die Scheisse die wir euch geben

Kritik:

Was soll man zu der Schleimkeim LP schon sagen? Einfach Schleimkeim.
Wer Schleimkeim noch nicht kennen sollte, dem sei gesagt, dass es
sich bei Schleimkeim um eine der besten politischen DDR-Punk-Bands
handelt, die es gab. Was die Sound-Qualität angeht war ich eigentlich
sogar ein bisschen überrascht. Als ich gelesen habe, dass einige der Songs
mit einem Kassettenrekorder aufgenommen wurden, habe ich eigentlich mit
was schlimmerem gerechnet, aber es geht eigentlich.Auf der LP befinden
sich eigentlich nur bekannte Songs, die auch schon vom Demo-Tape, von
der "Mach dich doch selbst kaputt" CD oder von der "Abfallprodukte der Gesellschaft"
CD bekannt sind, wie z.B. "Spitzel", "Abfallprodukte der Gesellschaft",
"Ich schau in deine Augen", ... Für diejenigen unter euch, die noch
keine LP oder CD von Schleimkeim besitzen, lohnt sich der Kauf auf
jeden Fall. Aber auch für diejenigen, die SK schon kennen, ist der
Kauf eigentlich Pflicht, besonders weil es zu der LP ja auch noch
die "DDR von unten"-EP dazu gibt. Die ersen 500 Exemplare kommen
in blauem Vinyl.





Schleimkeim - Nichts gewonnen, Nichts verloren Volume II - LP / Höhnie Records

Tracklist:

Side 1:
01.) Ata, Fit, Spee
02.) Trink mit mir noch ein Bier
03.) Schwarz-Weiss
04.) Bundesrepublik
05.) Kriege machen Menschen
06.) Ich bleib hier
07.) Abfallprodukte der Gesellschaft
08.) Geldschein

Side2:
01.) Sigrun
02.) Nein, Nein, Nein
03.) In der Kneipe zur trockenen Kehle
04.) Ach, Mathilde
05.) Wohnzimmer-Revolutionär
06.) Haben, Haben, Haben
07.) Schläger bedrohen unser Leben
08.) Mein Garten
09.) Mein Weg
10.) Der Diktator
11.) Keine Wut mehr im Wanst

Kritik:

Wer kennt sie nicht, Schleimkeim, die DDR-Kult-Punk-Band schlechthin. Nachdem es die Band
seit einigen Jahren aber nicht mehr gibt, werden immer mal wieder Aufnahmen gefunden, so
wohl auch bei dieser LP.
Musikalisch bekommt man hier natürlich einfachsten Rumpel-Deutsch-Punk, aber das ist genau
das, was Schleimkeim ausmacht. Minimal-Texte, die aber einfach den nötigen Hit-Faktor haben.
Wenn eine heutige Band mit so einer Aufnahme ankommt, dann kann ich sie nur auslachen, aber
Schleimkeim dürfen das, das wäre ja langweilig wenn das anders wäre.
Auf der LP befinden sich auch alle Hits der Band wie z.B. "Ata, Fit, Spee", "Bundesrepublik",
"Kriege machen Menschen", "Geldschein" und natürlich noch viele andere.
Die LP kann ich jedem empfehlen. Ist meiner Meinung nach auch die beste Schleimkeim-Qualität,
die ich bisher gehört habe. Da hat man sich mit der Bearbeitung Mühe gegeben. Die ersten
500 Exemplare der LP kommen in gelbem Vinyl. Also: Kaufen!!