Waste Of Time - Plattenkritiken

Waste of Time!?! - Unterhaltungsdrogen - MCD / Band-Homepage / Thostega Records

Tracklist:

01.) Dein Song
02.) El Dorado
03.) Memento mal
04.) Unterhaltungsdrogen

Die kompletten Songs gibt es hier: http://www.unterhaltungsdrogen.de zum runterladen.

Kritik:

Waste of Time dürften wohl den wenigsten von euch bekannt sein, existiert die
Band doch auch erst seit dem Jahr 2000. Seither hat die Band ein Demo (2001)
und eine Single (2003) veröffentlicht. Bei "Unterhaltungsdrogen" handelt es sich
also um die zweite Single der Band.
Musikalisch machen Waste of Time melodischen (Pop-)Punk, der aber durchaus auch mal
etwas schneller sein kann. Dazu gibt es auch mal Töne, die in Richtung Ska gehen
(fällt vor allem beim ersten Song auf). Stellenweise erinnert mich das Ganze ziemlich
an die Ärzte. Wer also unbedingt irgendwelche Vergleiche braucht, sollte sich an den
Ärzten oder den Toten Hosen orientieren. Damit sollte eigentlich auch klar sein, dass
es bei den drei Songs keine besonderen Überraschungen gibt. Die Band beherrscht die
Instrumente recht gut und auch die Aufnahme-Qualität ist gut gelungen. Musikalisch ist
die Band soweit ganz OK, mehr aber definitiv nicht. Oft wird sich diese CD wohl nicht in
meinem CD-Player befinden ...