These Monsters - Plattenkritiken

These Monsters - Call me dragon - CD / Band-Homepage / Brew Records  / Function Records

Tracklist:

01.) Call me dragon
02.) Dirty messages
03.) Who is the tall sick man
04.) Biggie and Tupac
05.) Harry Patton
06.) Space Ritual
07.) Deaf Machine

Kritik:

Aus Leeds kommen These Monsters, bei denen ich allerdings
keine Ahnung habe, wie lange sie schon existieren. Bisher
wurde jedenfalls eine EP und eine CD-Single veröffentlicht
und somit handelt es sich bei "Call me dragon" um den Debüt-
Longplayer der Band.
Wie schon bei Kong, deren CD auf dem gleichen Label erschienen
ist (Brew Records), kann ich auch mit These Monsters absolut
nichts anfangen. Total langweiliger Prog-Rock mit Synthesizer
und Saxophon, der grösstenteils ohne Gesang auskommt und für
mich höchstens als Hintergrundmusik zu ertragen ist. Das Ganze
hat einen sehr experimentellen Ansatz und die 7 Songs sind recht
vertrackt und haben mit Punk-Rock (wie auf der Myspace-Seite der
Band zu lesen ist) absolut nichts zu tun. Generell macht das die
Musik ja nicht unbedingt schlecht, in diesem Fall allerdings
schon ...