The Prowlers - Plattenkritiken

The Prowlers - Chaos in the City - MCD / Band-Homepage / Mad Butcher Records / KOB Records

Tracklist:

01.) Friday Night
02.) That's just the Way it goes
03.) Tous Unis
04.) Through all the years
05.) Chaos

Kritik:

The Prowlers kommen aus Kanada und existieren seit etwa 5 Jahren. In diesen
5 Jahren hat man eine Split-Scheibe mit Oversight und einen Longplayer veröffentlicht,
die beide in Zusammenarbeit mit Mad Butcher Records und KOB Records erschienen
sind, so wie die neue Single auch.
The Prowlers spielen klassischen Street-Punk / Oi, den man wohl am besten mit den
4 Skins vergleichen könnte, von denen sie auf der Single übrigens auch einen Song
covern (Chaos). Natürlich dürfen dabei die Hymnen nicht fehlen und die "Aaahhs" und
"Oohhs" in den Refrains kommen natürlich auch nicht zu kurz. Das Ganze trifft aber
definitiv nicht meinen Geschmack und kommt meiner Meinung nach viel zu prollig rüber.
Hat sich also der prollige Eindruck, den man nach betrachten des Back-Covers hat,
bestätigt und Proll-Oi-Bands gibt es sowieso schon viel zu viele, da brauche ich
nicht auch noch die Prowlers.
Aufmachung geht dagegen wieder in Ordnung und neben den Texten findet man im Booklet
auch Kontakt-Möglichkeiten zur Band und zu den beiden Labels.