The Oranges Band - Plattenkritiken

The Oranges Band - On TV - CD / Lookout! Records / Cargo Records

Tracklist:

01.) My Street
02.) Self and Siddhartha
03.) I'm still right
04.) When I fell into the Bay
05.) Success
06.) Civic Minded 5
07.) I live alone

Kritik:

Wenn man dem Promo-Wisch glaubt, dann ist Christopher Applegren, der Chef
von Lookout Records nach dem ersten Hören des Demos der Band durch die
Firma gerannt und hat jedem von der Band vorgeschwärmt. Naja, dazu kann
ich dann nur sagen, dass ich den Musik-Geschmack von ihm eigentlich etwas
besser eingeschätzt hätte.
The Oranges Band spielen Rock, der etwas an The Strokes oder Velvet Underground
erinnert, aber auf keinen Fall an die Qualitäten dieser beiden Bands ran
kommt. Ist zwar alles schön melodisch und auch die Stimme des Sängers hört sich
super ab, aber für mich ist das alles zu eintönig. Daher bin ich auch nicht
weiter böse, dass die CD schon nach 7 Songs zu Ende ist.
Wirklich schlecht ist die Band zwar nicht (da habe ich schon viel schlechtere
gehört) und zum Hören während man mit etwas anderem beschäftigt ist (also wenn
man sie im Hintergrund laufen lässt), ist sie eigentlich ganz OK. Der Funken ist
bei mir aber noch nicht übergesprungen und von daher kann ich mit der Band nicht
wirklich viel anfangen.