The Exploding Hearts - Plattenkritiken

The Exploding Hearts - Shattered - CD / Band-Homepage / Dirtnap Records

Tracklist:

01.) Shattered (You Left Me)
02.) We Dont Have To Worry
03.) So Bored
04.) Busy Signals
05.) (Making)Teenage Faces
06.) Your Shadow
07.) Sniffin Glue
08.) Walking Out On Love
09.) Still Crazy
10.) Modern Kicks
11.) Busy Signals
12.) I'm A Pretender
13.) Throwaway Style
14.) Black and Blue
15.) Thorns In Roses
16.) Shattered

Kritik:

Zu Band-History der Exploding Hearts kann ich leider nicht viel
erzählen. Soweit ich weiss gibt es die Band nicht mehr, da bei
einem tragischen Autounfall drei der vier Band-Mitglieder verstorben
sind. Veröffentlicht haben die Exploding Hearts jedenfalls mindestens
eine Single und ein Album.
Bei der hier vorliegenden CD handelt es sich um eine Raritäten-
Zusammenstellung. Neben Songs vom Demo und von der Single finden
sich hier auch einige bisher unveröffentlichte Songs und neue Versionen
von bereits veröffentlichten Songs. Musikalisch gibts hier insgesamt
16 Songs irgendwo zwischen Power-Pop und 77er Punk, minimalistisch,
extrem melodisch und dazu auch sehr eingängig. Die Mucke ist zwar nicht
unbedingt meine Baustelle, wer auf Pop-Punk, 77er Punk oder Power-Pop
steht, sollte hier aber auf jeden Fall mal ein Ohr riskieren.
Aufmachung der CD ist auch recht gut gelungen. Im dicken Booklet findet
sich eine Band-History sowie sehr viele Band-Fotos, Live-Fotos und Flyer-
Abbildung!