The Annoyed - Plattenkritiken

The Annoyed - Nie wieder Deutschland! - LP / Höhnie Records / Hochdruck MuSick

Tracklist:

Seite A:
01.) Nie wieder Deutschland
02.) Marktplatz
03.) Spiesser
04.) Frontstadt
05.) Sundown
06.) We go out tonight
07.) Heavy Metal Freaks
08.) Annoyed
09.) I've got my head in my hands
10.) Evil spirit

Seite B:
11.) No more
12.) Oi
13.) Bier
14.) Brain violence
15.) Life is no fun
16.) Terror in the state
17.) Wunder
18.) Driving me mad
19.) Wienerwald
20.) Hofbräuhaus
21.) Religion
22.) Bundeswehr
23.) Too much problems

Kritik:

Gleich vorneweg möchte ich klarstellen, dass es sich
bei diesen The Annoyed NICHT um die Deutsch-Punk-Band
aus den 90ern handelt, sondern einer Band gleichen
Namens aus den 80ern. Die hier vorliegende LP erschien
nämlich ursprünglich 1987 und an die Band aus Würzburg
kann sich kaum jemand erinnern.
Mir selbst war die Band bisher jedenfalls noch kein
Begriff und es ist eigentlich schade, dass die Band so
in Vergessenheit geraten ist. Die hier vorliegende
Wiederveröffentlichung gefällt mir nämlich ausgesprochen
gut. Der Sound orientiert sich stark am klassischen Früh-
80er Deutsch-Punk, bringt aber auch ein paar US-Hardcore-
Einflüsse mit ins Spiel. Erinnert mich hin und wieder an
Toxoplasma, allerdings spielen The Annoyed etwas flotter
und haben - wie Slime bei ihrer ersten LP - auch ein paar
englische Songs im Gepäck. Inferno dürfen hier als Referenz
auch nicht fehlen, waren sie doch eine der ersten Bands,
die den Deutsch-Punk mit US-Hardcore vermischt haben.
Die Texte sind natürlich schwer klischeebeladen und es geht
gegen Bullen, Staat, Religion, Bundeswehr, Spiesser etc.
Aber das ist überhaupt nicht schlimm, macht das Ganze
vielmehr sehr authentisch. Dumm sind die Texte nämlich
kein bisschen und "Nie wieder Deutschland" können sich
ruhig wieder mehr Bands auf die Fahnen schreiben.
Die LP kommt übrigens im Original-Artwork mit aufklappbarem
Cover inkl. aller Texte und einem grossen Poster auf der
Rückseite. Weiterhin kommen die ersten 300 Exemplare auf
grünem Vinyl!
Insgesamt eine richtig gelungene Wiederveröffentlichung,
die auf jeden Fall Sinn macht. The Annoyed waren definitiv
eine der besseren Deutsch-Punk-Bands der 80er!