Tanzende Kadaver - Plattenkritiken

Tanzende Kadaver - Die Frage ist egal ... Die Antwort ist schockierend - CD / Band-Homepage / Elfenart Records

Tracklist:

01.) Irgendetwas kam aus dem Nebel und versuchte uns zu töten
02.) Vampierflug
03.) Die Schatten von Ankh-Morpork
04.) Augen
05.) Die Nachteile
06.) Die Schlange
07.) John Lennon lebt wieder
08.) Du zuerst
09.) Scherben
10.) Dies ist mit Sicherheit kein Liebeslied
11.) Club las Piranjas
12.) Hey!
13.) Keine Scherereien
14.) Zombies in der Lindenstrasse
15.) Das Leben geht weiter
16.) Punkrocker
17.) Arschloch
18.) Blut gefriert
19.) Jetzt oder nie
20.) Es hat nicht sollen sein
21.) Engelsstaub
22.) Sch...lange

Kritik:

Ich erinnere mich noch daran, dass es von der Band "Tanzende Kadaver" mal einen Song gab, der den
Namen "Frauen sind scheisse (höchstens gut zum Geschlechtsverkehr)" hatte. Naja, was ich von solchen
Songs halte, dürfte klar sein. Darauf angesprochen hat die Band dann auch noch ein, meiner Meinung
nach ziemlich armseliges, Statement abgegeben. Von diesem Zeitpunkt an war die Band für mich
eigentlich gestorben. Jetzt flattert mir hier plötzlich die neue Platte der Band in den Briefkasten.
Diese Geschichte wollte ich auf jeden Fall nochmal loswerden, bevor ich mich jetzt an die neue Platte
ranwage.
Auch musikalisch sagt mir die Band absolut nicht zu. Langweilige deutschsprachiger Punk, der meiner
Meinung nach eindeutig zu düster rüber kommt. Im Promo-Wisch werden sie als "Misfits-Punk auf Deutsch" bezeichnet. Naja, da kann ich absolut nicht zustimmen. Hier fehlt irgendwie die Originalität und vor
allem die Energie.
Absolut nicht mein Ding!