Schizosturm - Plattenkritiken

Schizosturm - The A'Team's back 7" / MSM1279 Records / No Sympathy for the Record Company

Tracklist:

Seite A:
01.) The A'Team's back
02.) Hated Band
03.) Good Excuse

Seite B:
01.) Uneasy
02.) Degenerated
03.) Alles wird gut

Kritik:

Keine Ahnung wie lange es die Band schon gibt und wie viele Veröffentlichungen
die schon haben. Ich weiss bisher nur von einer LP "Alles soll so bleiben wie es
ist!", aber die habe ich selbst noch nie gehört. Außer den Stücken auf dem
"Constipated Thoughts"-Sampler (wobei der Song "Uneasy" auf dem Sampler und auf
dieser Single mit drauf ist) habe ich noch nichts von ihnen gehört.
Umso überraschter bin ich, als ich die Single zum ersten Mal anhöre. Zuerst kommt
das geniale Intro und zwar das Theme vom A-Team, was mal wieder Erinnerungen an
alte Tage hochkommen lässt. Nach dem Intro kommt dann gleich schneller, nach vorne
treibender HC-Punk, der dir mächtig in den Arsch tritt. Insgesamt 5 klasse
HC-Punk-Hymnen mit durchaus auch politischem Anspruch finden sich auf der Single
und eine davon ist sogar ein Cover-Song der legendären Reagan Youth und zwar der
Song "Degenerated". Wenn man sich schon an Klassiker von Reagan Youth ranwagt, dann
muss man auch was auf dem Kasten haben und das hat diese Band ohne Zweifel und somit
ist auch das Cover-Stück gut gelungen. HC-Punk, der an die Helden der 80er HC-Punk
Szene erinnert und der Cover-Song von Reagan Youth zeigt eigentlich auch, mit welchen
Bands man die Jungs vergleichen kann.
Aufmachung geht auch in Ordnung und auch ein Beizettel mit den Texte liegt der Single
bei. Was die Band noch etwas sympathischer macht ist die Tatsache, dass die ganze
Single total D.I.Y. produziert wurde und auch noch der Schriftzug "No Sympathy for the
Record Company" auf der Single zu finden ist. Daumen ganz weit nach oben!





Schizosturm - Worst of 1996 - 2003 CD / Band-Homepage / Nix Gut

Tracklist:

01.) Intro
Die Welt ist schön 12" (2000):
02.) Mit dir spiel ich nicht
03.) No way out
04.) Die Welt ist schön
05.) Life
06.) Quien tiene culpa?
07.) Im Nebel
Alles soll so bleiben wie es ist 12" (2001):
08.) Postkartenpunks
09.) My generation sucks
10.) Zwang
11.) Hey Chica
12.) Alles soll so bleiben wie es ist
13.) Get out of my way
14.) Wofür?
15.) Maybe
The A Team's back 7" (2003):
16.) Hated Band
17.) Good Excuse
18.) Uneasy
19.) Alles wird gut
Frühe Werke:
20.) Rebels
21.) So'n Scheiß
22.) Free?!
23.) S.O.L.
24.) Fight for your right
25.) 1 AKK

Kritik:

Schizosturm kommen aus Franken und gründeten sich im Jahr 1996.
2 Jahre später erschien ihr Demo-Tape und seither hat die Band
in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen eine Split 7", eine
7" und 2 LPs veröffentlicht. Auf der hier vorliegenden Best Of
Scheibe finden sich diverse Songs von den bisherigen Veröffentlichungen
der Band.
Musikalisch gibt es von Schizosturm schon immer eine bunte Mischung
aus Street-Punk, 80er Punk-Rock und Oi! Hin und wieder finden sich in
den Songs auch HC-Einflüsse, größtenteils kommt die Band aber sehr
melodisch und eingängig daher. Wie es sich für jede Streetpunk/Oi
Band gehört, dürfen natürlich auch die hymnenhaften Refrains mit
vielen Aaaahhhhhs und Oooohhhhhs nicht fehlen. Bei manchen Songs
handelt es sich tatsächlich um Ohrwürmer, wie bspw. "My generation
sucks", insgesamt finde ich Schizosturm aber nicht sonderlich spannend.
Vor allem mit den deutschsprachigen Songs kann ich nicht viel anfangen,
die englischsprachigen Songs gehen dagegen meist in Ordnung und erinnern
mich oftmals an Rejected Youth. Leider sind die meisten Songs auf der
CD aber deutschsprachig. Die letzten Songs vom Demo-Tape hätte man sich
sogar sparen können, da die Qualität bei diesen wirklich total beschissen
ist ... keine Ahnung wieso man diese trotzdem auf CD presst.
Dickes Lob gibts allerdings für die Aufmachung. Die CD kommt im schicken
Digi-Pack inkl. fettem Booklet. Im Booklet befinden sich neben einigen Bildern,
und Flyern auch die Song-Texte sowie eine kurze Band-History. Hier hat sich
jemand wirklich Mühe gegeben ...