Right 4 Life - Plattenkritiken

Right 4 Life - Off the beaten Track - CD / The Age of Venus Records / Cargo Records

Tracklist:

01.) Off the Beaten Track
02.) Disclose the Lies
03.) Worn Out
04.) Enrage
05.) Inside
06.) Forces and Truth
07.) As we live (soon to come)
08.) Let me be
09.) Upcoming Worldwide economic collapse
10.) From sheeps into wolves
11.) Life
12.) Rise & Fall

Kritik:

Bis ich diese CD in den Händen gehalten habe, habe ich von der Band noch
absolut nichts gehört. So wie ich dem Promo-Wisch entnehmen konnte, kommt
die Band wohl aus Frankreich und sie spielen Hardcore. Eigentlich höre
ich Hardcore ganz gerne, aber in letzter Zeit gibt es einfach zu viele
Proll-Bands im Hardcore Sektor, so dass ich mir von einer Hardcore CD
mittlerweile nicht mehr viel erwarte.
Hier ist das aber ganz anders. Right 4 Life spielen guten 80er Hardcore,
der an Bands wie Sick of it All oder Madball erinnert und auch die markante
Stimme des Sänger passt da gut dazu. Prollig gibt sich die Band auch nicht,
was man zum einen am Foto sehen kann und zum anderen auch an den Texten leicht
erkennen kann.
Alles in allem also ein klasse Album, wo mich nur die Jesus-Texte auf der
Rückseite des Inlays etwas stören. Ich hoffe da gibt es nicht schon wieder eine
christliche Band mehr. Das wäre wohl genauso unnötig wie eine neue Reunion
Tour der Sex Pistols.