My Favorite Chord - Plattenkritiken

My Favorite Chord - Red eyed reality - CD / Ass-Card Records / Horror Business Records

Tracklist:

01.) (Artificial) Paradise
02.) Cold Comfort
03.) Feel
04.) Red Eyed Reality
05.) You get me now

Kritik:

My Favorite Chord kommen aus Dortmund und das ist die erste Veröffentlichung,
die ich von den vier Jungs in den Händen halte. Keine Ahnung ob da vorher schonmal
was veröffentlicht wurde oder nicht, ich höre die Jungs auf jeden Fall zum ersten
Mal.
Wirklich begeistert bin ich von dem nicht, was ich höre. My Favorite Chord spielen
Emo-lastigen Pop-Punk, der mit vielen schönen Melodien und Refrains versehen ist,
aber der große Emo-Fan bin ich sowieso nicht und daher konnte der Funke auch bei
dieser Band nicht so richtig auf mich überspringen. Irgendwie fehlt mir die nötige
Power bei der Scheibe, obwohl die Jungs ihr Handwerk echt verstehen und man merkt,
dass jeder sein Instrument beherrscht.
Naja, wer auf Emp-Pop-Punk steht, der kann sich die Scheibe ja mal anhören, für mich
ist das aber nichts.