Emergency - Plattenkritiken

Emergency - 1234 - CD / Band-Kontakt / Step-1 Music

Tracklist:

01.) What You Gonna Do
02.) Won't Tell You again
03.) Idol Generation
04.) State of Emergency
05.) Don't Wanna Be Like You
06.) Army Life
07.) I Ain't Listening
08.) Wasted Lives
09.) New Town Animal
10.) You
11.) Teenage Fallout
12.) Your Society

Kritik:

Emergency kommen aus Nord-Amerika und existieren wohl noch nicht so lange.
Nach ein paar Sampler-Beiträgen ist dies hier der erste Longplayer der Band.
Aber der Sänger könnte vielleicht einigen von euch von der schottischen Band
"The Strike" bekannt sein.
Musikalisch gibts hier melodischen Oi/Streetpunk. Einprägsame Refrains die
zum Mitsingen anregen und ein paar schöne Melodien machen aus einigen Songs
richtige Ohrwürmer. Besonders sticht hierbei der Song "Teenage Fallout" raus,
der schon nach dem ersten Anhören im Ohr hängen bleibt. Ansonsten gibts hier
nicht wirklich viel neues, was man nicht schon von anderen Bands kennt. Positiv
fallen hier aber auf jeden Fall noch die (zumindest teilweise) politischen Lyrics
auf und das hebt die Band auf jeden Fall auch von den ganzen Stumpf-Oi-Bands
ab. Nett zu sehen, dass es auch noch ein paar fitte Leute in der "Oi-Szene"
gibt.
Die Aufmachung der CD geht auch in Ordnung. Im Booklet findet man die kompletten
Lyrics sowie ein paar Fotos der Band.