The Duane Peters Gunfight - Plattenkritiken

The Duane Peters Gunfight - s/t - CD / Disaster Records

Tracklist:

01.) War with you
02.) Hell Mary
03.) Blow my brains
04.) Gunfighter
05.) My D.N.A.
06.) Smoke 'em
07.) Yer too sensitive
08.) Breaks my heart
09.) Last Cowboy
10.) Marry Me

Kritik:

Wer kennt ihn nicht, Skate und Punk-Rock Legende Duane Peters. Mit Duane
Peters Gunfight hat der Kerl mal wieder eine neue Band um sich versammelt
und nach einer Single, die Anfang des Jahres erschien, steht jetzt auch
schon der erste Longplayer in den Startlöchern. Wie die erste Single auch
erscheint der Longplayer auf seinem eigenen Label, Disaster Records.
Musikalisch gibts das, was man von Duane Peters auch erwartet hätte:
Melodischen, gradlinigen Punk-Rock mit ein paar Street-Punk Anleihen
und natürlich der unverkennbaren, rauhen Stimme von Duane himself. Viel
mehr gibts eigentlich nicht zu sagen. Wer unbedingt Vergleiche braucht,
der sollte sich an den anderen Duane Peters Bands orientieren, obwohl die
Geschwindigkeit bei der neuen Band meiner Meinung nach etwas gedrosselt
wurde. Trotzdem auch diese Scheibe mal wieder sehr gelungen und wer die
bisherigen Bands von Duane mochte, der wird definitiv auch an dieser
Scheibe Gefallen finden.
Aufmachung ist auch sehr nett geworden. Die CD kommt im schönen Digi-Pack
mit ein paar Band Fotos, weiterhin liegt der CD auch noch ein aufklappbares
Booklet bei, in dem man die kompletten Texte findet.