Bonkaponxz - Plattenkritiken

Bonkaponxz - Horns'n'Roll, Baby - CD / Band-Homepage / 808 Records

Tracklist:

01.) The never mentioned
02.) Outta my way
03.) A country like yours
04.) This night, this place, this city
05.) What i have to confess
06.) Riding that flame
07.) After all
08.) Painted in red
09.) Lucifer vs. Rock'n'Roll
10.) Morninglight
11.) Down the sun

Kritik:

Die Ursprünge der Band Bonkaponxz aus der Schweiz reichen bis
ins Jahr 1995 zurück, damals noch zu dritt und ohne Bläser. Mit
der Zeit sind immer mehr Leute zur Band gestossen und man
bestritt einige Auftritte. Im Jahr 2002 erschien schließlich
der erste Longplayer mit dem Namen "Mission Accomplished"
und mehr als 3 Jahre später gibt es jetzt den zweiten
Longplayer der sieben Jungs.
Musikalisch lässt sich das Ganze wohl am besten als Ska mit
Punk und Rock'n'Roll Einflüssen beschreiben. Neben rockigen
Gitarren-Riffs finden sich in den Songs auch schnelle Off-
Beats und haufenweise Bläser-Einsätze, die der Band eine
eigene Note verleihen. Meist kommt das Ganze sehr schnell
und energiegeladen daher, hin und wieder schleichen sich
aber auch langsamere, rockigere Passagen in die Songs.
Die CD kommt im schicken Digi-Pack, leider hat man aber auf
ein Booklet mit zusätzlichen Infos (bspw. den Texten)
verzichtet.