Because The Bean - Plattenkritiken
Because The Bean - Indifferenza nera - 7" / Band-Homepage / Subwix + weitere

Tracklist:

Side A:
01.) Tortura
02.) Indifferenza nera
 
Side B:
01.) Mercante di carne
02.) City angels
03.) Bambini cinesi

Kritik:

Because The Bean (hahaha, was für ein beknackter Band-Name) kommen
aus Italien und existieren wohl bereits seit 2004, also fast 10
Jahre (zumindest laut ihrer Facebook-Seite). An mir ist die Band
bisher komplett vorbeigegangen und ich habe keine Ahnung was bisher
alles veröffentlicht wurde. Laut Discogs gibts eine CD aus dem Jahr
2008, ansonsten habe ich keine Infos.
Musikalisch ist das Ganze glücklicherweise nicht so blöd wie der
Bandname eigentlich vermuten lässt. Die fünf Italiener spielen hier
treibenden Mid-Tempo Punk-Rock mit leichtem Hardcore-Einschlag. Hin
und wieder wird auch das Gaspedal etwas durchgetreten, meistens gehts
aber in eher gedrosseltem Tempo voran und man kann auch einen klaren
Street-Punk Einfluss raushören mit mehrstimmigen Refrains und schönen
Melodien. Aber auch wenn meistens recht melodische Gitarren zum Einsatz
kommen, so ist die Musik insgesamt doch ziemlich rau und rotzig.
Gesungen wird übrigens auf Italienisch, was hier wirklich ausgezeichnet
zur Musik passt.
Die 7" wurde von insgesamt 10 d.i.y. Labels rausgebracht und kommt mit
schönem Artwork und ausführlichem Textblatt. Songtexte sind aber leider
nur auf italienisch abgedruckt, ohne englische Übersetzung und somit
habe ich keine Ahnung über was die Band so singt ...