Banner Pilot - Plattenkritiken

Banner Pilot - Collapser - CD / Band-Homepage / Fat Wreck Chords

Tracklist:

01.) Central standard
02.) Pensacola
03.) Greenwood
04.) Starting at an ending
05.) Skeleton key
06.) Northern skyline
07.) Drains to the Mississippi
08.) Farewell to Iron Bastards
09.) Empty lot
10.) Hold me up
11.) Losing daylight
12.) Write it down

Kritik:

Hmm, mal wieder eine neue Band auf Fat Wreck Chords, von
der ich bisher noch nie etwas gehört habe. Weiss leider
auch nicht, wie lange es die Band aus Minneapolis schon
gibt, "Collapser" ist aber ihr zweites Album. Davor gabs
neben einem weiteren Longplayer auch noch eine Split 7"
und eine CD-EP.
Wie die Band denn klingt beantworten Banner Pilot mit
"Well, imagine if Jawbreaker, Lawrence Arms and Alkaline
Trio got in a knife fight and Jawbreaker won", was die
12 Tracks hier ganz gut beschreibt :-) Hier gibts recht
melodischen, etwas poppigen Punk-Rock mit leichtem Emo-
und auch Hardcore-Einschlag. Neben den oben bereits
genannten Namen, würde ich auf jeden Fall auch noch die
Band Dillinger Four mit aufführen. Wirklich viel Neues
haben Banner Pilot wohl nicht zu bieten, dafür wird
Altbewährtes gekonnt dargeboten. Also wer auf die im
Verlauf der Plattenkritik genannten Bands steht, sollte
hier auf jeden Fall mal reinhören, dürfte dann wohl auch
gefallen!