Attaque 77 - Plattenkritiken

Attaque 77 - Cana! CD / Wolverine Records

Tracklist:

01.) Donde las Aguilas se atreven
02.) Santiago
03.) Francotirador
04.) Cuanta Cerveza
05.) Degei
06.) El Perro
07.) Pagar o morir
08.) Chicos y Perros
09.) Redemption Song
10.) Cuarto Poder
11.) Muerta
12.) America
13.) San Fermin
14.) Alza tu voz
15.) Cambios
16.) Cual es el Precio
17.) Guerra en el Complejo
18.) Ya me aburri

Kritik:

In Argentinien sind Attaque 77 anscheinend so etwas wie Super-Stars,
bei uns hat man bis zu dieser Veröffentlichung fast noch nichts von
der Band gehört. Bei dieser CD handelt es sich um eine Art "Best-Off"
der Band.
Vergleichbar ist die Band eigentlich mit den Toten Hosen, mit denen sie
auch schon mal in Argentinien auf Tour war. Man bekommt also Charts-
tauglichen Punk Rock mit vielen Melodien zu hören.
Die CD gefällt mir eigentlich ganz gut und wird sich in nächster Zeit
wohl öfter bei mir im CD-Player befinden.
Im Bookelt findet man die ganzen Texte der Songs ins Englische übersetzt.